Deckblattfolien werden dann eingesetzt, wenn es darum geht, Ihre Produkte, die auf der Palette mit Stretchfolie eingewickelt werden, von oben vor Regen, Verschmut- zung und UV-Einwirkung zu schützen.  

 

 

Folgende Ausführungen sind möglich:

  • als Rollenware auf Hülse gewickelt
  • als Rollenware mit Abrissperforation
  • als Einzelblätter gefaltet und im Karton gestapelt

 

 

Die Deckblattfolie liefern wir in transparenter, translus-zenter sowie opak eingefärbter Qualität in handelsüblichen Farben.

 

Weiterhin ist es möglich, Deckblattfolie in folgenden Qualitäten zu erhalten:

  • 1A-Ware (100% reines Poyethylen (Neuware))
  • mit Regeneratanteil
  • aus 100% Regeneratmaterial

 

Die Rollen werden kantengerade gewickelt oder mit Randbeschnitt hergestellt, abhängig von Ihrer Verpackungsanlage.

 

 

Bedruckung:

Es ist möglich, die Deckblattfolie mit maximal vier Farben zu bedrucken.